KERN Mobiles Leeb-Härteprüfgerät SAUTER HMM, Sensor Typ D, inkl. Drucker

KERN Mobiles Leeb-Härteprüfgerät SAUTER HMM, Sensor Typ D, inkl. Drucker

KERN

Artikelnummer: GK-HMM.

Umfangreiche Funktionalität für anspruchsvolle Anwendungen

ab 1.167,39 €

inkl. 19% MwSt. , versandkostenfrei

sofort verfügbar

2-3 Tage Lieferzeit



Produkt woanders günstiger gesehen?

Unser vielfältiges Sortiment benötigt viel Pflege, um alle Produktdaten aktuell zu halten. Dabei achten wir stets darauf, Ihnen stets günstige Preise anzubieten. Wenn Sie einen Artikel woanders günstiger finden (bei ähnlichem Leistungsumfang), kontaktieren Sie uns bitte.

Zubehör für KERN Sauter HMM Leeb-Härteprüfgerät:
Zubehör für KERN Sauter HMM Leeb-Härteprüfgerät:
  • KERN ISO-Kalibrierschein für Leeb-Härteprüfgeräte

    Härtebereich: 400 - 800 HLD

  • Geeignet für den kabellosen Infrarot-Thermodrucker SAUTER AHN-02
  • Schlagkörper Typ D
  • Aufsatzringe zur sicheren Positionierung des Rückprallsensors auf Prüfobjekten
  • Besonders kurzer Sensor für enge und flache Messöffnungen
Ihre Konfiguration

*



*

Beschreibung

KERN Mobiles Leeb-Härteprüfgerät SAUTER HMM, Sensor Typ D, inkl. Drucker

Umfangreiche Funktionalität für anspruchsvolle Anwendungen. Das Rückprallmodul wird durch eine Feder gegen das Testobjekt geschnellt. Je nach Härte des Objekts wird die kinetische Energie des Moduls absorbiert. Die Geschwindigkeitsverminderung wird gemessen und in Leeb-Härtewerte umgewandelt. Der SAUTER HMM bietet gegenüber stationären Tischgeräten und Härteprüfgeräten mit internem Sensor ein Höchstmaß an Mobilität und Flexibilität in der Verwendung. Testet in alle Prüfrichtungen (360°) durch eine automatische Kompensierungsfunktion.

Lieferung inklusive kabellosem, durch Infrarot verbundenen Drucker für Vor-Ort-Ausdrucke von Messprotokollen (batteriebetrieben). Der interne Datenspeicher fasst bis zu 9 Messgruppen mit bis zu 9 Einzelwerten je Gruppe, aus denen der Durchschnittswert der Gruppe gebildet wird. Die Mini-Statistik-Funktion zeigt Messwert, Durchschnittswert, Messrichtung, Datum und Uhrzeit an.

Ausstattung:
  • Interner Datenspeicher für bis zu 9 Messgruppen, mit bis zu 9 Einzelwerten je Gruppe
  • Externer Rückprallsensor (Typ D)
  • Automatische Sensorerkennung bei Verbindung mit dem HMM
  • Automatische Einheitenumrechnung
  • Kabelloser Infrarot-Drucker im Lieferumfang enthalten
  • Härtevergleichsblock inklusive
  • Lieferung im robusten Tragekoffer
  • Netzadapter extern serienmäßig
  • Batteriebetrieb möglich (3x 1,5 V AAA, im Lieferumfang enthalten)
  • AUTO-OFF-Funktion zur Batterieschonung
  • Batteriestandsanzeige

Technische Daten:

Messbereich: 170 - 960 HL
Ablesbarkeit: 1 HL
Sensor: Typ D
Präzision: 1 % bei 800 HLD (+/- 6 HLD)
Messbereich (Zugfestigkeit): 375 - 2.639 MPa (Stahl)
Kleinstes Testgewicht auf massiver Grundlage: 3 kg
Dünnste messbare Schicht: 8 mm
Kleinster Krümmungsradius des Prüfobjekts (konkav/konvex): 50 mm (10 mm mit Stabilisierungsring)
Abmessungen (BxTxH): 150 x 80 x 30 mm
Betriebstemperatur: 0 - 50 °C

Anzeigeschritte: 1 HL
Messbereich: 170 - 960 HL
Artikelgewicht: 0,20 Kg

*alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus in Deutschland